Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

Freunde
   
    jishin

    - mehr Freunde

Links
  herzspital


Webnews



http://myblog.de/laubblatt-im-wind

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
24.11.07 20:17


Werbung


Eifersucht, einsam, alles doof hier

Oh man, Daniel is bei Eva. Auf Geburtstag. Angeblich kommt er um 10 wieder. Aber das tut er eh nicht.

Wir waren heute auf Geburtstag von seinem Opa, soweit alles ganz nett, aber irgendwann is mir dann sowas von extrem schlecht geworden..... wahrscheinlich so ne Kopf Sache, weil ich eben NICHT auf den scheiß doofen Geburtstag von dieser scheiß doofen Kuh wollte. Zum Glück is Verena auch nciht hin,die wär so der einzige Grund gewesen warum ich da hin gegangen wäre

Schade find ich nur mal wieder feststellen zu müssen dass es wohl immer so ist....Man sucht sich, man findet sich, man hat ne Beziehung und ne wunderschöne Zeit miteinander... und dann auf einmal lebt doch wieder jeder sein eigenes Leben und man ist wieder alleine obwohl man doch zu zweit dieses Leben bestreiten wollte. Scahde, ich hatte gerade angefangen ihn zu mögen. Nein, das is natürllich Quatsch. Ich liebe ihn und will ihn nie verlieren. Aber wir verbringen jetzt schon so wahnsinnig wenig Zeit miteinander... Würd gern mal wieder abends nur mit ihm ins Bett gehen und dort liegen und reden. Aber er is in Gedanken so weit weg, irgendwo wo ich nicht mit kann. Oder wo er mich nicht dabei haben will?

Ausserdem hab ich so viel um die Ohren mit diesem neuen Job. Es macht ja echt Spaß und das alles, aber jeden Abend komm ich heim, bin schrecklich müde, will nur noch schlafen, vorher schnell was essen... Ich glaub ich benutz Daniel echt ein bißchen zur Zeit

"Ruf da mal an, mach da mal nen Termin, koch bitte auf 3 Uhr, ich will was essen wenn ich heimkomme, warst du schon auf der Bank?"

Klingt schon ziemlich übel.... 

Naja jetzt isser auf jeden Fall weg, ich hab immernoch Bauchschmerzen und werd mich dann wohl bald ins Bett legen und lesen bis er heim kommt. Und vielleicht, aber nur ganz vielleicht hat er mich so arg lieb dass er ein bißchen Sehnsucht nach mir hat und bald heimkommt. Würd es mir so wünschen dass er mir seine Liebe mal wieder zeigt

Aber bin ich da nicht schon wieder zu anspruchsvoll? Erwarte ich schon wieder ständig Beweise? Scheiß Borderline oder was auch immer es sein mag. Ich wär so gern normal 

24.11.07 20:15


Zeit für mich

alle schlafen noch und das soll auch so bleiben

Sie gehen mir auf die Nerven. Aber ganz gewaltig. Vor allem meine zukünftige Schwiegermuter. Argh. Wie können die denken dass ich bzw dass WIR hier leben könnten auf Dauer????? Ich würd irgendwann wahnsinnig werden!! Allein schon wie die mit ihrem Kind umgeht..... furchtbar!!!!

Heute geht Daniel auf ein Ärzte Konzert oder so. Oder wars Subway to Sally? Is ja egal, er is auf jeden Fall nicht da Und ich fahr morgen zu meinen Eltern. Vielleicht auch schon heute, weiß ich noch nicht. Und Montag dann in Urlaub. Bah, hab ich sowas von keine Lust dazu! Und am 15. soll ich anfangen zu arbeiten. Auch dazu hab ich keine Lust. Naja gut, ich hab Herzrasen wenn ich dran denke, also is "keine Lust" wohl irgendwie der falsche Ausdruck.  

Bin noch sehr müde, also hier erst mal ende 

3.11.07 07:53


Der Lauscher an der Wand hört seine eigene Schand

Denk immer daran falls du mal wieder vorhast... argh du bist echt so erbärmlich, alte

armseelig und wiederwärtig

und jetzt kannste dich wieder verrückt machen wegen nichts und wieder nichts

gut gemacht

blöde Kuh 

17.10.07 17:53


Allein

Allleine

allein ist nicht gleich einsam, ich weiß. Und ich bin einfach nur mal allein

Hat was für sich

Daniel is bei der Fahrschule und ich hab mich in mein stilles Eckchen zurückgezogen.

Naja nicht mein stilles Eckchen. Ich hab ja keins. Vielleicht ist es das was mich ein bißchen stört. Keine Rückzugsmöglichkeit zu haben. Nur Daniels Eckn darf ich mitnutzen, aber da ist ja meistens auch Daniel. Was ja nicht weiter schlimm ist, es ist wundervoll ihn um mich zu haben. Aber wenn man so sehr an allein sein und Einsamkeit gewöhnt ist dann ist das doch ziemlich schwer auf einmal so viele Menschen um sich zu haben. Vor allem wenn sie STÄNDIG um einen rum sind

Hab heut mal wieder mit dieseHochschularzt geredet.  Ich muß noch auf HepB geimpft werden und dann hab ich den Job. Dieser Trottel hat mich spo lange genervt bis ich ihm die ganze Storry von wegen Fehlgeburt und Abtreibung erzählt hab. DA hat er auf einmal verstanden. Ich konnts genau an seinem Gesicht sehen. Hm, dann hätt ich mir den ganzen scheiß ma echt sowas von sparen können *hmpf*

Also bin ich wohl keine faule sau sondern ab 15. November OP-Schwester im Uni-Klinikum Aachen  

Hab ein bißchen Schiß, aber is besser als so. Und vor allem können wir endlich anfangen Wohnung zu suchen. Also so richtig, nicht nur halbherzig^^ sondern so "Ja, die nehmen wir" ^^

Freu mich drauf hier endlich so richtig sesshaft zu werden  

10.10.07 17:58


So, endlich in Herzogenrath

is noch ziemlich seltsam hier

aber alles wird werden

hoff ich 

9.10.07 22:53


MAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAANNNNNN

Scheiß blöde Kuh

was bildet die sich eigentlich ein???????

"Immer hoch hinaus...... immer hochnäsig...... nichts geschenkt haben wollen.... was musst du arbeiten gehen, ich kann dir doch auch geld geben"

Gehts eigentlich noch?????

Ich bin immernoch nicht käuflich!!!

Und ich werd auch nicht hierbleiben weil ihr das so wollt

Niemals

Ich bin in 2 Tagen sowas von weg, das könnt ihr euch garnicht vorstellen

2.10.07 12:45


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung